Fortbildungen und Tagungen

Um qualifiziert Tiere in Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und anderen beruflichen Feldern einsetzen zu können, ist eine Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Interventionen unabdingbar. Auf dieser Grundlage bieten Fortbildungen und Tagungen die Gelegenheit, einzelne Themen zu vertiefen und sich über den aktuellen Stand in Wissenschaft und Praxis tiergestützter Interventionen auf dem Laufenden zu halten. Hier sind solche Angebote aufgeführt, die den Anforderungskriterien des BTI entsprechen und die – aufbauend auf eine Fachkraftqualifizierung - als Fortbildungstage gemäß unserer Selbstverpflichtung anerkannt werden.

Sie bieten ebenfalls Fortbildungen an und möchten diese hier bekannt machen? Dann senden Sie uns eine Mail an info(at)tiergestuetzte.org.

 

Vertiefungsseminar: Lebendiges Miteinander von Mensch und Tier: Alltagstaugliche Rituale, Umgangsformen und Tiertraining

Wir beschäftigen uns zunächst mit verschiedenen Interaktionsmöglichkeiten auf Augenhöhe mit Tieren und setzen uns dann mit Konzepten zu achtsamen Umgangsformen, artgemäßen Ritualen und tiergerechten Trainingsmöglichkeiten in Theorie und Praxis (mit den Hoftieren) auseinander.

  • Termin: Freitag bis Sonntag, 18.09. – 20.09.2020 oder  25.6. – 27.6.2021
  • Uhrzeit: Freitag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr
  • Kosten: 212,00 Euro (20 UStd. inkl. Mittagssnack und Tagesverpflegung)

Interesse? Sprechen Sie uns an!

TOMTEs HOF e.V.

Rysdyker Weg 1

26506 Norden

Tel.: 04931-9301634

www.tomtes-hof.de

Artgemäße Nutztierhaltung in der Tiergestützten Intervention - TGI-Begleittiere fachgerecht halten und ausbilden

In dieser Fortbildung (2 x 5 Tage) vermitteln wir Ihnen die Grundtechniken einer artgemäßen und achtsamen Haltung und Ausbildung von TGI-Begleittieren. Anhand der Lebensweise der jeweiligen „wilden“ Vorfahren lernen wir die Bedürfnisse unsere jeweiligen Nutztiere kennen und entwickeln passende Haltungskonzepte. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf der Verknüpfung basaler biologischer Grundlagen mit Praxiserfahrung und dem Erleben verschiedener Umgangsformen, Rituale und der alltäglichen Tierpflege.

  • Termine

Teil 1 (Tierhaltung): Montag, 14 Uhr  - Freitag, 13 Uhr: 02.11  - 06.11.2020

Teil 2 (Interaktion):  Montag, 14 Uhr  - Freitag, 13 Uhr: 01.03. - 05.03.2021

  • Kosten: Je Woche (40 UStd.) 332,00 €  (inkl. Mittagssnack)

Für diese Bildungsmaßnahme ist eine Freistellung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz möglich. Interesse? Sprechen Sie uns an!

TOMTEs HOF e.V.

Rysdyker Weg 1

26506 Norden

Tel.: 04931-9301634

www.tomtes-hof.de

Vertiefungseminar: Das Schaf – wollig neugieriges Herdentier

Anhand der Lebensweise des Wildschafes entwickeln wir schafgemäße Haltungs- und Umgangsformen. Wir beschäftigen uns in Theorie und Praxis mit dem Verdauungssystem, mit geeigneten Futtermitteln, mit der Klauenpflege und der Schur, mit der Gesunderhaltung und der Wollverarbeitung. Und natürlich beobachten wir ausgiebig das Verhalten der Schafe und entwickeln daraus Umgangsformen und Einsatzmöglichkeiten in der TGI.

  • Termin: Freitag bis Sonntag, 19.02. – 21.02.2021
  • Uhrzeit: Freitag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr
  • Kosten: 212,00 Euro (20 UStd. inkl. Mittagssnack und Tagesverpflegung)

Interesse? Sprechen Sie uns an!

TOMTEs HOF e.V.

Rysdyker Weg 1

26506 Norden

Tel.: 04931-9301634

www.tomtes-hof.de

Vertiefungsseminar: Das Pferd – feinfühlig, kraftvoll, zugewandt

Anhand der Lebensweise des Wildpferdes entwickeln wir pferdegemäße Haltungs- und Umgangsformen. Wir beschäftigen uns in Theorie und Praxis mit dem Verdauungssystem, mit geeigneten Futtermitteln, mit der Huf- und Fellpflege und mit der Gesunderhaltung. Und natürlich beobachten wir ausgiebig das Verhalten der Pferde in der Gruppe und entwickeln daraus Umgangsformen und Einsatzmöglichkeiten in der TGI.

  • Termin: Freitag bis Sonntag, 19.03. – 21-03.2021
  • Uhrzeit: Freitag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr
  • Kosten: 212,00 Euro (20 UStd. inkl. Mittagssnack und Tagesverpflegung)

Interesse? Sprechen Sie uns an!

TOMTEs HOF e.V.

Rysdyker Weg 1

26506 Norden

Tel.: 04931-9301634

www.tomtes-hof.de

Vertiefungsseminar: Der Esel – bedächtig, mutig, humorvoll

Anhand der Lebensweise des Wildesels entwickeln wir eselgemäße Haltungs- und Umgangsformen. Wir beschäftigen uns in Theorie und Praxis mit dem Verdauungssystem, mit geeigneten Futtermitteln, mit der Huf- und Fellpflege und der Gesunderhaltung. Und natürlich beobachten wir ausgiebig das Verhalten der Esel in der Gruppe und entwickeln daraus Umgangsformen und Einsatzmöglichkeiten in der TGI.

  • Termin: Freitag bis Sonntag, 16.07. – 18.07.2021
  • Uhrzeit: Freitag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 13.00 Uhr
  • Kosten: 212,00 Euro (20 UStd. inkl. Mittagssnack und Tagesverpflegung)

Interesse? Sprechen Sie uns an!

TOMTEs HOF e.V.

Rysdyker Weg 1

26506 Norden

Tel.: 04931-9301634

www.tomtes-hof.de